Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Neue Postingmindestlänge?

24% 24% [ 9 ]
41% 41% [ 15 ]
14% 14% [ 5 ]
0% 0% [ 0 ]
21% 21% [ 8 ]
Stimmen insgesamt : 37

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten Nachricht [Seite 1 von 2]

1
Neue Mindestpostinglänge? am 26.12.10 16:53

Der Erzähler

avatar
Einlocher der Gerechtigkeit
Hallo ihr Lieben! Meow
Luna Lovegood und ich haben uns ein wenig darüber unterhalten, ob wir die Postingmindestlänge erhöhen sollen. Natürlich können dies fast alle hier im Forum mit Leichtigkeit toppen, allerdings haben wir auch einige hier, die sich dabei überhaupt keine Mühe geben und trotz der schon einmal erhöhten Postinglänge immernoch einen sehr mickrigen Post hinlegen und somit viele, die eben mit einem Posten, kaum auf diesen Post eingehen können, weil er sowieso den vorherigen Post aus Sicht des eigenen Charakters wiederholt. In der Umfrage könnt ihr Auswählen, wie es erhöht werden soll oder ihr könnt eigene Vorschläge für eine Erhöhung machen. Wenn die Mehrheit natürlich für keiner Erhöhung stimmt, dann ist das natürlich auch okay! :3

Wer nicht an der Umfrage teilnimmt, ist mit allen Änderungen einverstanden. ;D

Ende der Umfrage ist der 31. Dezember 16 Uhr!

Liebe Grüße, Stephan Vascoure Grin


________________________
Der Geist der jetzigen Weihnacht Geist
Ich glühe in euren Herzen weiter! Meow



http://twitter.com/zauberschulehog

2

Renae May

avatar
Schülerin ~ 6. Klasse
Eigentlich wollte ich ja für die 1200 Zeichen stimmen, aber ich muss zugeben, dass man in manchen Situationen einfach nicht SO viele Zeichen schreiben kann... Auch wenn man es versucht.
Längere Meinung wird wohl noch dazueditiert...

http://twitter.com/raynehale

3

Gast

avatar
Gast
17 Leute haben abgestimmt?

ALso nur mal so aus Neugier? Könnt ihr kontrollieren, wer abgestimmt hat und für was? Das schaut mir nämlich sehr danach aus, als ob einige mit ihren 2. oder sogar auch ihren 3. Charachteren zusätzlich gestimmt haben O.o

4

Steve Vascoure

avatar
Admin - Stevekeks :3

Wir sind doch nicht das FBI oô


________________________
Stevie going crazy | 6. Klasse | 16 Jahre | Animagus
Here I stand, there I am. Going crazy downtown, uptown, upsidedown...

Goose:
1. Frag McGonagall, welche Faltencreme sie verwendet
2. Führe einen arabischen Liebestanz auf, um die Zuneigung deiner wahren Liebe zu erhalten.
3.Du entdeckst ploetzlich deine Vorliebe fuer Handspiegel und traegst immer einen mit dir herum. Natuerlich nur um zu sehen, was hinter dir geschieht!
http://julzradio.tumblr.com http://twitter.com/stephanvascoure

Gast

avatar
Gast
Mir würde es echt schwer fallen, wenn ich jedes Mal 1000 Zeichen schreiben müsste. Ich mein, in einem Gespräch oder im Unterricht kann man wohl schlecht jedes Mal soviele Zeichen hinblättern ... Ich finde es ist okay so wie es ist.

>_>

Luna Lovegood

avatar
7.Klasse ❥ Donnerschock!

Ganz ehrlich? Ich fand 500 Zeichen schon sehr mager. Ich meine, für mich ist das ja schon fast ein Spampost, wenn man so wenig schreibt, was aber wohl daran liegt, dass ich einfach immer mindestens eine halbe Wordseite schreibe und dass allein schon etwa 2.500 Zeichen sind - daher habe ich keine Probleme mit so einer länge. o:

Vor allem im Unterricht kann man meiner Meinung nach viel schreiben, wenn man sich nur die Zeit nimmt und mehr beschreibt, als die eigenen Gedanken. Ich meine, manche schreiben ja nicht so wirklich abwechslungsreich. Und in einem Gespräch? Wie wärs mit Körpersprache? Gedanken? Da gibt es soviel, auf das viele nicht eingehen o:

Ach. Adrian, dir ist klar, dass deine Posts so ziemlich alle über der 1.000-er Grenze liegen, gell? Dich würde es also eher nicht betreffen, glaub ich. Wink

Gast

avatar
Gast
Oh ... ich glaube ich habe gerade Wörter und Zeichen verwechselt ... Very Happy

Gast

avatar
Gast
Ich bin einfach der Meinung, dass Miss Santa Recht hat.
Ich finde einfach, dass 500 Zeichen angemessen sind, wenns sein muss auch 700, aber 1000 sind zu viel.

Du kannst z.B. nicht immer von dir ausgehen, Luna, nur weil es dir so leicht fällt, muss es anderen doch nicht leicht fallen so viel zu schreiben. Manche haben dann vielleicht gelegentlich einen gewissen Postingdrang, wo sie dann richtig viele Wörter, bzw. Zeichen schaffen, aber das haben sie auch nicht immer.
(Was auch heißen könnte, dass evtl. sogar Leute den Spaß am Posten verlieren, weil sie indirekt gezwungen werden mehr zu schreiben. Hängt ja auch mit einem gewissen Druck zusammen...

Hoffentlich ists verständlich, was ich hier verklickern will. Hab einfach drauf los geschrieben xD

Und noch was:
Ich finds echt schade, dass das mit den Abstimmungen nicht besser eingestellt werden kann. Wär echt cool von FOrumieren, wenn die das irgendwann verbessern, oder? ^^
Ich meine ist doch wahr. Viele hier haben 2 Charas, manche sogar 3.
Dadurch wird die Wahl total verfälscht, weil Leute wie ich z.B. nur einen Chara, also nur eine Stimme haben.
Und Leute mit 3 Charas haben dann 3 Stimmen.
Ich sag dazu nur: Fail.
Es ist aber keine Kritik, denn ich weis, dass man da schwer was machen kann und mir fällt auch keine Lösung ein und so. Ich wollt halt nur mal ein wenig was los werden xD

Minerva McGoniggal

avatar
Lehrerin
Ich kenne kein Forum, das so eine niedrige Postinglänge hat. Gut, ich kenne zwei, aber die sind vor Monaten scon inaktiv geworden. Auf jeden fall finde ich 500 zeichen schon sehr wenig und 1000 Zeichen sind schon angebracht. Und´wer mehrCharas hat, macht sich auch mehr Mühe bzw. brummt sich die Arbeit ja selber auf. (;

10

Joey-Hailey McFilchadore

avatar
ich fänd so 100 zeichen vllt gut

11

Luna Lovegood

avatar
7.Klasse ❥ Donnerschock!

Gugg.
Natürlich gehe ich von mir aus, von wem sollte ich denn sonst ausgehen? Immerhin bin ich ja diejenige, die sich dann etwas aus den Fingern saugen muss, wenn sie trockene Posts vorgelegt bekommt, auf den sie dann nicht wirklich großartig eingehen kann. Da ist es natürlich logisch, dass ich sie erhöhen möchte, in der Hoffnung, dass ich dann mehr habe, worauf ich eingehen kann. 500 Zeichen - das ist nichts o.o
Soviele Zeichen habe ich mit diesem Post ja schon zusammen, und das ist nur ein Meinungspost, nicht mal ein Ingamepost und das ist angemessen? Tut mir leid, ich finde, dass ist schade, und Leute, die nicht mehr schreiben können, haben nicht viel in einem RPG zu suchen, wenn sie es nicht zusammenbringen, 1000 Zeichen zu schreiben... <.<
Klar, es geht darum, dass jeder Spaß hat. Schon daran gedacht, dass ich als Admin auch gerne Spaß hätte und diesen vielleicht sogar verliere, wenn ich dann nur so kurze Posts vorgelegt bekomme, auf die ich nicht eingehen kann? Außerdem. Noch ein Grund sie zu erhöhen wäre ja ein Problem, das wir zurzeit zu bekämpfen versuchen: Wir kriegen soviele Neulinge, die keine Ahnung von RPGs haben und die hier schlichtweg nicht hineinpassen. Uns kostet es soviele Nerven, solche Leute schnell einzuführen, und deshalb wollen wir die Länge auch erhöhen: Damit wir einfach Leuten, die das nicht zusammenbringen klar sagen: Hier wird das wohl nichts werden mit einem neuen Charakter.

Haaa, der Post war schon über 1.000 Zeichen lang ;D
Ist also kein Ding, sowas zusammenzukriegen, find ich. Holyshitalion

12

Joey-Hailey McFilchadore

avatar
ich find 1000 zeichen sind zu viel weil ich schreib halt lieber weniger
also 100 zeichen wären gut
okay???

13

Gast

avatar
Gast
Joey-Hailey McFilchadore schrieb:ich fänd so 100 zeichen vllt gut

Hohl dir n Schnuller, mehr sag ich dazu nicht.

@Fabius, der Fisch:
Ja... von deiner Seite aus gesehen, klingt das auch Recht plausibel. Ich kanns verstehen.
Ich geb mich also geschlagen.
Aber erst nachdem ich noch was los werden konnte xD

So. Wenn die Zeichen erhöht werden, wärs doch cool, wenn zum Beispiel bei den Regeln so ein "how to" drin ist.

So alla" Wie bekomme ich meine 1000 Zeichen zusammen" ^^

Weis nicht ob wir sowas schon haben, ich glaube nicht. =)

14

Joey-Hailey McFilchadore

avatar
Was soll das? du kennst mich eig gar nicht -.-

15

Minerva McGoniggal

avatar
Lehrerin

16

Gast

avatar
Gast
Ursula, die geile Alte schrieb:²Onkelchen: Guckst du hier: (:
http://www.zauberschulehogwarts.com/t2672-zum-posting

Oh. OK xD

17

Gast

avatar
Gast
hmmm...dann misch ich mich auch mal ein.

Natürlich sind 500 Zeichen etwas mager, ich gebe zu ich schreibe wirklich nich sehr viel, aber das liegt eher daran das ich durch IRC-Rollenspiele vorgeschädigt bin, wo man möglichst schnell, das wesentliche schreibt. so ne angewohnheit kann cih als aktiver IRCler nur schwer loswerden. Gleichwohl finde ich sollte man auch nich 700 Zeichen verwenden, aber acuh nich ganze 1000, wäre für nen angenehmen Kompromiss von 800 bis 850 Zeichen mit nem Spielraum von plus minus 50. wobei das plus aus logischen gründen eigentlich entfällt ^^.

ich bin es eher gewohnt das wesentliche zu schreiben, ich schaffe es nur mit müh und not ganze 1000 Zeichen hinzuklatschen, natürlich wenn ich in eine Schreibwut hineinkomme, dann is das läppisch, aber das kommt bei mir eher selten vor. Ich fände 800 zeichen wären gut.

18

Argus Filch

avatar
Hausmeister
Ich finde dich gar nicht mal so geschädigt.^^ Du schreibst schön und auch viel zum Reagieren, das klappt bei anderen aber nicht so, deswegen wird ja auch überlegt, die Midestpostinglänge zu erhöhen. Wenn sich sich jetzt User, die eh schon wenig zum reagieren schreiben (mir fällt das auch echt schwer, aber irgendwann habe ich meinen Post so weit, dass er, öhm... abschickungswürdig sit. xD) werden sich dann antürlich noch mehr aus den Fingern saugen müssen und das wird eine ziemliche Katastrophe.

Andererseits:
Tut mir leid, ich finde, dass ist schade, und Leute, die nicht mehr schreiben können, haben nicht viel in einem RPG zu suchen, wenn sie es nicht zusammenbringen, 1000 Zeichen zu schreiben... <.<

19

James Hamilton

avatar
Lehrer
Also uff, zwei Tage nicht da! Bam!

@Die Leute, die jetzt wegen 1.000 Zeichen rum-mimin:
Euch ist klar, dass das hier ein TEXTBASIERENDES Rollenspiel ist! Für weniger als 500 Zeichen wärs vllt angebracht auf ein Chat RPG zurückzugreifen!

@das mit dem ungerecht abstimmen:
Ja mei, wenns die Leute nötig haben, die Umfrage zu verfälschen, indem sie mit 2. und 3. abstimmen!
(Glaube nie einer Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast Wink) Braucht man jetzt auch kein Drama drauß machen!


Allgemein jetzt mal!
Ich fand die 500ter Grenze hier eig. ganz nett. Zu einen hat man einfach keinen Druck, dass man mehr schreiben MUSS, auch wenn geschätzt sicher 90% hier locker über die 500 Zeichen kommen. Auf der anderen Seite zieht so ne niedrige Zeichenzahl nicht nur Anfänger, sondern auch Faulpelze an. Gegen Anfänger hab ich jetzt nichts, aber gegen faule Poster - wenn ich zu faul bin zu schreiben, dann bitte: Such ich mir ein anderes Hobby!
Hab jetzt aber auch für 1.000 abgestimmt - hält halt dann vllt die faulen Poster ab. Hm...
Man könnte nat. jetzt - als Vorschlag -, das mit der Zeichenzahl, wenn man sie erhöht, gleichzeitig nicht mehr so eng sehen. Ich mein jeden Post haben wir ja auch nie durchgeschaut, nur, wenn die Länge auffällig war. Aber manchmal, das stimmt schon, da geht halt einfach nichts. Ich würd vorschlagen, dass dann wirklich nicht direkt anzumeckern, wenn jemand einmal eben mal unter die 1.000 Zeichen rutscht. Klar, wenns häufig ist, oder immer knapp an der 1.000-Grenze kratzt, dann kann man den schon nochmal drauf hinweisen, aber nicht, wenns jetzt einmal in zwei Wochen passiert! Smile Vllt nimmt das dann den Druck von denen, die um die 1.000 Zeichen manchmal kämpfen müssten, weil ihnen zu einem vorgelegten Post einfach nichts gutes einfällt. Sowas kann ja mal passieren.

Andererseits wäre ich für ein konsequentes Verbot Dinge aus den anderen Postings zu kopieren. Ich käm auch auf doppelt soviele Zeichen, wenn ich die wörtliche Rede von meinen Vorpostern kopiere und ehrlich gesagt, wenn mir jemand einen knappen 600ter Post hinschmeißt und ich dann seh, dass wenigstens 100-200 Zeichen daraus aus meinem vorherigen Post sind, dann nervt das schon! -_-
(Bei großen Posts nat. weniger, aber ich brauch nicht die Hälfte des anderen Posts zu kopieren - ist auch verdammt langweilig und ermüdend zu lesen, wenn das einer IMMER macht (manchmal mach ich das ja sicher auch xD aber eben nicht immer!!!)) Außerdem kommt man sich da um die Zeichen beschissen vor! -.-


________________________

~ Gut, besser, .... James ~




Quote - Pablo aka Herrscher der Welt:

Darf ich euch meinen namenlosen Sidekick vorstellen?
Jah, hier habt ihr ihn. Pablo's Sidekick!
Jetzt können wir uns ja wieder auf mich konzentrieren, ja?
Also, erste Regierungsaktion: Ausrottung der Mäuse. Allmacht der Ratten!


...
http://mischief-managed.bplaced.net/wbblite/index.php

20

Luna Lovegood

avatar
7.Klasse ❥ Donnerschock!

Alsu, im Prinzip hatte ich mir auch nicht gedacht, das dann sooo streng zu nehmen, solange ich nicht das Gefühl habe, dass ein Spieler jedes Zeichen abzählen muss und mit Floskeln um sich schmeißt, auf die der Postpartner gar nicht eingehen kann. Ich meine, Sinn dahinter wäre ja immer noch, dass man mehr hat, auf das man eingehen kann und nicht, dass man einfach ein paar Sätze hinzufügt, die überhaupt keine Bedeutung für den Post haben bzw. die eigentlich in der Situation gar keine Rolle spielen.

Zweiteres versteh ich x')
Ich mach das auch, aber halt nur in Ausnahmefällen, wenn ich eine direkte Rede zerbröckeln muss, weil ich nur stückchenweise darauf eingehen kann. Aber ich versteh schon, worauf du hinaus willst. Es hat halt wenig Sinn, eine direkte Rede 3 Mal zu wiederholen, denn so kommt man ja dann auch nicht weiter. Ist circa so, als ob man eine Kassette immer wieder zurückspult und von Neuem abspielt Grin


Ach. An den Weihnachtsmann:
Man kann schon sehen, wer wie oft abgestimmt hat, und ich kann dir sagen, dass wenn ich mir die Statistik im Adminbereich so anschaue, die Umfrage eher nicht verfälscht sein kann, da die meisten Stimmen alles Hauptcharaktere sind, Zweitcharaktere haben offenbar nur in ausnahmefällen bei einer Umfrage teilgenommen. Wink

21

Calliope Ruth

avatar
Schülerin ~ 7. Klasse
Also, ich habe einfach mal für die 1000er-Grenze abgestimmt. Klar, meine Posts selber beschränken sich im Allgemeinen auch nicht auf viel mehr Zeichen, aber mein Postverhältnis passe ich meistens eben dem meines Postpartners an. Ergo: Je mehr mein Partner schreibt, desto mehr schreibe ich. Andersrum genauso. Wobei es mir mehr Spaß macht, mehr zu tippen, was aber nicht geht, wenn mein Partner nur das wiederholt, was ich im vorherigen Post geschrieben habe. Meistens ist es auch noch so, dass auf das Wiederholte nichtmals eingegangen wird, sodass ich in dem Moment dann denke: "Toll, und was willst du mir damit sagen?"
Ich hoffe, man versteht, was ich damit vermitteln möchte. xD

Außerdem könnte man so tatsächlich damit sogenannte Faulpelze los werden. O.K. das klingt gemein, aber dies ist kein Chat-, sondern ein Roman-RpG. Ich habe mich anfangs sowieso gewundert, weshalb die Mindestpostinglänge hier so mager ist. :S

22

Ayden Griven

avatar
Schüler ~ 5. Klasse
Ich ahb erst mal für nur 700 gestimmt, weil ich für ne langsame Umgewöhnung bin. Die sogennanten ''Faulpelze'' schaffens vielleicht nich gleich auf 1000 oder 1200 hoch. *schulterzuck* Wer weiß :3

Aber im allgemeinen, bin ich dafür dass man da ruhig weiter hoch gehen kann :3 inzwischen schaffs ichs ja auch über 500 zu kommen (kann mich noch gut an ein ''Bitte mehr Zeichen'' edit erinnern :3)*YAAY* Am Anfang hat das ja auch nich geklappt. Und jetzt schreib ich ja min. ne halbe Word Seite. ...Meistens.

23

Gast

avatar
Gast
Ich glaube ich gehör auch zu den Faulpelzen x) Damals war ich mehr im Schreibdrang x)

Achso, ja, ok, Luna, dann glaub ich dir das mal Very Happy

Und joa. Zu der Sache mit dem kopieren. ich muss ehrlich sagen, dass ich das oft mache, aber das liegt nicht daran, dass ich mehr Zeichen brauche oder so. Es liegt einfach an meinem Schreibstil. Ich komme mit der indirekten Rede nicht klar und ich finde meine Posts grässlich nachdem ich versucht habe indirekte Rede, statt direkter zu benutzen. Ausserdem ist da doch kein absolut riesengroßer Unterschied, oder?

24

James Hamilton

avatar
Lehrer
@andi:
Zum Teil schon. Es kommt halt drauf an, aber wenn gefühlte 20% des gesamten Posts aus kopierter wörtlicher Rede besteht ist das irgendwie ein wenig ermüdend für den anderen. Sicher, ich seh da auch das "positive", weil man eben direkt und ohne umständlich herumschreiben zu müssen weiß, worauf der Postpartner jetzt antwortet etc.! Aber man kann solche Sachen auch etwas abwechslungsreicher gestalten.
z.B. "Nachdem Joseph sich über seinen neuen Besen ausgelassen hatte, antwortete Peter... "
Oder, "Peter war ein wenig bestürzt davon, was Joseph über XY sagte und meinte darauf nur.."
"Während Peter über XY lästerte, runzelte Joseph die Stirn, ließ ihn aber ausreden und erwiderte darauf..."
"Joseph nahm Peters Worte auf, überlegte dann kurz und bemerkte...."

Also schwer ist es nicht! Man muss nicht immer die direkte Rede in indirekte umformen!
^^°


________________________

~ Gut, besser, .... James ~




Quote - Pablo aka Herrscher der Welt:

Darf ich euch meinen namenlosen Sidekick vorstellen?
Jah, hier habt ihr ihn. Pablo's Sidekick!
Jetzt können wir uns ja wieder auf mich konzentrieren, ja?
Also, erste Regierungsaktion: Ausrottung der Mäuse. Allmacht der Ratten!


...
http://mischief-managed.bplaced.net/wbblite/index.php

25

Gast

avatar
Gast
Dankesehr, aber mir fällt es echt nicht leicht. Ich kann ich ja trotzdem mal schauen, wie ich das hinbekommen werde ;d

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten